Impressionen

Picasso in Würzburg

Antonia Mönch, 10. Klasse - Am 12. Januar besuchten Schüler der Oberstufe die Picasso-Ausstellung in Würzburg, im „Kulturspeicher“ am Alten Hafen. Aufgeteilt in zwei Gruppen durchliefen wir das Museum.

In der Druck-Werkstatt erklärte man uns die verschiedensten Druck- und Lithographie-Techniken, von Stein- bis Holzdruck. Im Anschluss wurde ein Workshop angeboten. Wir durften, inspiriert durch ein Bild des „Meisters“, einen Druck anfertigen. Nun wechselten die Gruppen, und für uns begann die Führung durch die Picasso-Ausstellung!

Pablo Picasso lebte von 1881 bis 1973 und durchlebte verschiedene künstlerische Phasen (u. a. „Blaue bzw. Rosa Periode“). Er entwickelte den Kubismus, betonte die Geometrie und malte seine Werke aus unterschiedlichen Perspektiven, die in einem Bild zusammengefasst wurden. Die Ausstellung beinhaltete viele Drucke, u. a. die berühmte „Stierserie“ und Fotografien. Auch hier durften wir wieder zeichnen und ausprobieren.

Im Anschluss an den Museumsbesuch hatten wir Zeit, um Würzburg zu erkunden. Insgesamt habe ich durch die Ausstellung viele Informationen und Eindrücke über diesen Ausnahmekünstler bekommen. Besonders die durchgeführten Workshops machten den Kulturtrip zu einem Erlebnis.

Aktuelle Termine

23. Januar 2018
Regionalentscheid Mä/Ju III (2003 – 2006)
ab 10:00 Uhr
Burgkunstadt

26. Januar 2018
Eurythmieabschluss 12 R
18:00 Uhr
Festsaal

27. Januar 2018
Monatsfeier mit Info-Tag
08:00-13:00 Uhr
Schulgelände

06. Februar 2018
Schulführung
18:00 Uhr
Schulbüro

23. Februar 2018
Präsentation der Jahresarbeiten der 12. Klasse
ab 16.00 Uhr
Festsaal

24. Februar 2018
Präsentation der Jahresarbeiten der 12. Klasse
ab 15.00 Uhr
Festsaal

28. Februar 2018
Präsentation der Ergänzungsfächer
ab 17.00 Uhr
Festsaal

06. März 2018
Schulführung
18:00 Uhr
Schulbüro