Impressionen

Mit Konstruktionsphilosophie Rohstoffe und Energie sparen - oder wie baue ich die leichteste und stabilste Brücke?

Die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e. V. besuchte die Rudolf-Steiner-Schule in Coburg. Zum Thema „Leichtbau“ experimentierten die Schüler der Klassen 8 und 9 mit den jungen Forschern aus Würzburg.

Bevor es jedoch losging, präsentierte der IJF-Referent Roberto Molteni die Grundlagen des Leichtbaus und ihre Anwendungen im Alltag. Ziel des Leichtbaus sei es, die Bauelemente stabil und gleichzeitig leicht zu konstruieren, um Energie zu sparen. Neue Werkstoffe und Ingenieure, die um die Ecke denken, machen's möglich. Leichtbau zählt zu den für unsere Wirtschaft und Umwelt wichtigen Zukunftstechnologien. Eine Schlüsselrolle spielt diese vor allem im Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau, in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Bauindustrie, wie Molteni es den Schülern vermittelte.

Später wurden die Jugendlichen in Gruppen aufgeteilt, um ihnen an verschiedenen Lernstationen wichtige Kernelemente der Leichtbauthematik theoretisch und praktisch näherzubringen. Dabei führten die Acht- und Neuntklässler Material-, Stukturtests und Kosten-Nutzen-Rechnungen durch. So beschäftigte sich ein Team unter anderem mit dem Bau einer Leonardo-Brücke, die ausschließlich aus Holzstäben konstruiert wird. Am Ende präsentierte jede Gruppe ihre Ergebnisse den Mitschülern.

Danach folgte das Groß-Experiment „Brückenbau“. Aufgabe war es, aus Papier eine möglichst leichte, tragfähige und „befahrbare“ Brücke zu bauen. Schnell gingen die Schüler ans Planen, Probieren und Testen. Zum Teil fielen die Papierkonstruktionen unter dem Mindestgewicht von 500 g zusammen, „Oh nein, es hält nicht mehr“. Dem stolzen Siegerteam gelang es, eine Brücke bei einem Eigengewicht von 29 g mit einer Tragfähigkeit von 4 kg zu konstruieren.

Im Anschluss folgte für die Waldorfschüler eine Berufsorientierung mit Vorstellung und Fragerunde verschiedener naturwissenschaftlicher und technischer Berufe. Ein aufregender, etwas anderer Schultag, ging zu Ende.

Aktuelle Termine

Keine Termine vorhanden