Impressionen

Spannende Partien beim Schulwettbewerb Badminton

In gleich drei Altersklasssen kam es am 17.01. beim Regionalentscheid in Burgkunstadt zu einem Vergleich zwischen Mannschaften der Rudolf-Steiner-Schule Coburg und dem Gymnasium Burgkunstadt.

Bei den Mädchen der Jahrgänge 2004 und jünger konnten sich die Waldorfschülerinnen mit 4 : 2 Spielen durchsetzen und werden nun die Region Coburg – Lichtenfels in der nächsten Runde vertreten. Bei den Jungen der gleichen Jahrgangsklasse setzte sich das Gymnasium Burgkunstadt mit ebenfalls 4 : 2 Spielen durch und tritt nun im Bezirksfinale an. Bei den Jungen der Jahrgänge 2001 – 2003 stand es nach 6 Spielen 3 : 3; erst die Addition der gewonnenen Sätze brachte mit 7 : 6 den Sieg für die Burgkunstadter. Ausschlaggebend war dabei ein mit 22 : 20 gewonnener Satz – das denkbar knappste Ergebnis, um ins Bezirksfinale einzuziehen! Das gute Abschneiden der Schüler unserer Schule ist um so höher zu bewerten, als die Gegner aus Burgkunstadt zum größten Teil regelmäßiges Vereinstraining genießen.

Für die Mädchen IV spielten: Henriette Klein, Elisabeth Umlauff, Emma Schnellhardt, Xenia Zech und Stina Oschmann.

Für die Jungen IV spielten: Jannis Kämpf, Matthis Menzel, Emil Greschke und Luca Gräßel.

Für die Jungen III/S spielten: Georg Grehl, Lucas van Rensburg, Jannik Träger, Konrad Kratz.

Aktuelle Termine

23. Juli 2018
Waldorf- und Realschulfeier
18:00 Uhr
Festsaal

27. Juli 2018
Letzter Schultag
07:50 Uhr
Klassenzimmer

11. September 2018
Erster Schultag Schuljahr 2018/19
07:50 Uhr
Klassenzimmer